Derzeit bieten wir keine Ausbildungsplätze an.

Ausbildung zum Friseur/Friseurin im KAYSALON

                                            Für eine Lehrstelle mit Perspektive!

_____________________________________________________________

Wenn Du deinen kreativen Ambitionen eine fundierte Basis zum beruflichen Erfolg geben möchtest, dann bewirb Dich jetzt als Auszubildender im KAYSALON! Wir suchen hoch motivierte, Trendorientierte junge Persönlichkeiten, die ernsthaft, aber auch mit viel Freude am Handwerk den Beruf des Friseurs erlernen möchten – hinzu kommt, dass Du gut auf Menschen eingehen kannst und über ein gutes Gespür für modernen Lifestyle (Musik, Kunst, Fashion) verfügst.

Nicht nur die Lage und das Konzept des KAYSALONs machen ihn als Ausbildungsplatz attraktiv, sondern auch die szenisch gemischte Stammkundschaft und die direkte Zusammenarbeit mit dem Inhaber. Lerne deinen eigenen Stil zu kreieren, ein Unternehmen erfolgreich zu gestalten und Kunden glücklich zu machen.
_____________________________________________________________

Werte & Charakter

Der Beruf des Friseurs / Friseurin basiert zunächst auf zwei Säulen: Dem Handwerk und der Kreativität! Das notwendige handwerkliche Geschick erlernen Sie in den drei Jahren der Ausbildung. Die Kreativität, die Vorstellungskraft, das Einfühlungsvermögen bringen Sie bereits mit – dieses muss nur ausgearbeitet und geschult werden.

KAYSALONs Schwerpunkt liegt ganz klar im Handwerk. Ein mit Kamm und Schere sauber geschnittener Herrenhaarschnitt und eine perfekte Farbnuance bei den Damen versprechen einen treuen Kundenstamm, der gute Qualität auch entsprechend honoriert. Von daher liegt der tägliche Anspruch in unserer Salonarbeit auf einem hohen Niveau, welchen wir gerne in Form einer Ausbildung weitervermitteln möchten.

Wenn Sie mit ihren Ideen und ihrem Wissen als Mensch und Mitarbeiter wahrgenommen werden möchten, sind Sie im Friseur  KAYSALON genau richtig. Die Ausbildung im KAYSALON beinhaltet einen umfassenden Einblick in die Arbeit eines selbst geführten Salons. Alle Prozesse die für den Erfolg maßgeblich sind, können Sie in der täglichen Arbeit mit dem Inhaber verfolgen. Ein Beispiel hierfür ist der korrekte und ganz individuelle Umgang mit dem Kunden, denn das vermittelt sofort einen souveränen Eindruck. Sie profitieren als einziger Auszubildender / Auszubildende ständig vom Wissen des Profis und können im besten Fall in allen Belangen assistieren.
_____________________________________________________________

Praxis & Theorie

Um Sie an die Arbeit am Kunden heranzuführen und die notwendige Sicherheit zu erlangen, werden einmal in der Woche an einem Modell Schritt für Schritt grundlegende Haarschnitte erstellt. So wird nicht nur bereits angeeignetes Wissen trainiert, sondern eine konkrete Arbeitsatmosphäre kreiert.

Selbstverständlich ist im KAYSALON permanent ein eigener Übungsbereich für Sie eingerichtet, in welchem Sie täglich eigenständig und unter Anleitung Colorations- und Schnitttechniken am Übungskopf erarbeiten.

Um in diesem Beruf erfolgreich zu sein und sich vom breiten Angebot auf dem Markt abzuheben, bedarf es weiterer Kenntnisse in den betrieblichen Abläufen (z.B. Marketing, Buchführung) die zum Teil in der Schule vermittelt, aber auch im Salon berücksichtigt werden. Hierfür wird Ihnen unter anderem Bildungslektüre zum Selbststudium bereitgestellt.

_____________________________________________________________

Weiterbildung

Hören Sie niemals auf zu Lernen!

Neben der theoretischen und praktischen Ausbildung an der Berufsschule und im Salon sind weitere Teilnahmen an Fortbildungsseminaren erwünscht. Der Besuch an unseren Partner-Akademien z.B. Wella, Davines und Shift und Moroccanoil sind nicht nur eine gute Inspirationsquelle, sondern in erster Linie beste Ansprechpartner um neue internationale Informationen über Trends und Produktanwendungen vermittelt zu bekommen. Der Ausbildungskatalog der Berufsschulen sieht eine sogenannte „Wahlqualifikationseinheit“ vor, welche beim KAYSALON das Fachgebiet Coloration ist.

Grundlage einer jeden Haarfärbung ist zum Beispiel die Berücksichtigung des eigenen Farbtyps. Es gibt die warmen Farbtypen Frühling und Herbst, sowie die kühlen Farbtypen Sommer und Winter. Dieses spezifische Wissen möchten wir gerne vermitteln.

Des weiteren gibt es im Ausbildungsprogramm eine Spezialisierung auf den Bereich Langhaarfrisuren.

_____________________________________________________________

Perspektiven

Wir legen Wert auf fairen und partnerschaftlichen Umgang mit unseren Mitarbeitern. Die über die Jahre aufgebaute vertrauensvolle Zusammenarbeit bedeutet natürlich auch ein gewisses Maß an Sicherheit um den Arbeitsplatz. Denn unser Ziel ist es, Ihre berufliche Entwicklung zu begleiten und zu einem Profi auszubilden! Bereits während der dreijährigen Ausbildung besteht die Möglichkeit, sich einen eigenen Kundenstamm zu erarbeiten. Des weiteren profitieren Sie bei herausragenden Leistungen von Bonuszahlungen und weiterführenden Karriereschritten . Bei uns zahlt sich Leistung aus!

 


____________________________________________________________

Bewerbungsform

Sie haben einen hohen Anspruch an sich selbst, haben Freude an der Kommunikation mit den Kunden, lieben die Idee des ständigen kreativen Prozesses und die vielseitige Arbeit in einem Friseursalon, dann bewerben Sie sich zur Friseurin / zum Friseur bitte mit folgenden Unterlagen bei uns:

  • Einleitungstext oder Anschreiben (Motivationsschreiben)

  • Kurzer Lebenslauf mit Bild und persönlichen Daten, wie Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer

an mail@kaysalon.de  oder per Post an : Friseur Kaysalon, Anklamer Straße 15, 10115 Berlin

Wir bieten Ihnen einen persönliches und stilvolles Ambiente, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, einen aufgeschlossenen langjährigen Kundenstamm und die Garantie, dass Niveau & Persönlichkeit eine größere Rolle bei uns spielen, als Einsen auf dem Papier.